Hilfe- und Beratungsstellen

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Überblick über die Beratungsstellen in unserer Region.

Inklusionsnetzwerk Neuhof

Unterstützung für Menschen mit Behinderung und Familien mit Kindern mit einer Behinderung

  • Sie suchen eine barrierefreie Wohnung?
  • Sie suchen eine Arbeit oder Ausbildung?
  • Sie suchen Anschluss in der Gemeinde Neuhof?
  • Sie suchen barrierefreie Freizeitangebote?
  • Sie wollen sich in einem Ehrenamt engagieren?

Gerne unterstützen wir Sie in Ihren Belangen.

Das Inklusionsnetzwerk Neuhof

  • bietet regionale und Begegnungsmöglichkeiten sowie Unterstützung bei der Arbeits- und Wohnungssuche an
  • trägt zur Bewusstseinsbildung für Inklusion und zum Verständnisaufbau zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen bei
  • ist in der gesamten Gemeinde Neuhof vor Ort aktiv
  • wir haben das Ziel die Inklusion von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen voranzutreiben
  • deshalb wollen wir zahlreiche Menschen mit und ohne Behinderungen aus unterschiedlichsten Bereichen wie Kultur, Bildung, Freizeitangebote zusammenbringen und wirken so gemeinsam mit ihnen auf eine echte Inklusion hin
  • wir möchten Menschen mit Behinderung unterstützen ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu leben
Kathrin Müller, Inklusionsnetzwerkerin

Das Ziel ist es, sich für alle Bürger*inne einsetzen, die es aus eigener Kraft nicht schaffen, in ihrer Heimatgemeinde zu leben und zu arbeiten.

Ob Fragen zum Thema Inklusion, Anregungen, Ideen oder sonstiges Engagement…

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Mail:


Benefit

Zielsetzung

  • Berufliche Orientierung
  • Deutsch lernen
  • durch Sozialpädagogische Begleitung, Einzelberatung und Gruppenangebote

Unser Angebot

  • Hilfestellung bei der Jobsuche
  • Bewerbungen schreiben
  • Vermittlung von geeigneten Beratungsstellen
  • Deutschkurse
  • Familientage

Wer kann teilnehmen?

  • Familien mit Kindern unter 18 Jahren, die finanzielle Sozialleistungen erhalten (SGB II, SGB XII)
  • Familien mit Anspruch auf Kindergeldzuschlag der Familienkassen

Kostenfrei - Persönlich - Vor Ort

Sprechzeiten in Neuhof

Frau Büttner:

Herr Heil:


Telefonseelsorge Fulda

Die Telefonseelsorge ist vertraulich, anonym und rund um die Uhr erreichbar. Außerdem ist sie gebührenfrei. Sie erreichen die Seelsorge unter den folgenden Telefonnummern:

Vertraulich-anonym-rund um die Uhr
0800 1110111
Gebührenfrei
0800 1110222

Malteser Hilfsdienst für den Landkreis Fulda

Der Malteser Hilfsdienst bietet Unterstützung in den folgenden Bereichen an:

Fahrdienst

0661 953100
Hausnotruf
0661 953100
Menüservice (Essen auf Rädern)
0661 953100
Hospizdienst
0661 869770

Caritas Krankenpflegestation “Fliedetal”

Die Krankenpflegestation „Fliedetal“ ist für Neuhof, Flieden und Kalbach zuständig und Tag und Nacht zu erreichen.

Neuhof-Flieden-Kalbach
06655 4883
Nachtbereitschaft ab 22:00 Uhr

0170 3329165

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Die EUTB kann jeden ersten Mittwoch im Monat zwischen 10 und 12 Uhr im Festsaal des Gemeindezentrums Neuhof in der Hanauer Str. 4, 36119 Neuhof, in Anspruch genommen werden. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin unter der Telefonnummer 0661 96090810.

Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. (SkF)

Die Geschäftsstelle des SkF befindet sich in der Rittergasse 4 in Fulda. Beratungen bietet der SkF aber auch in Neuhof an: immer dienstags zwischen 14 und 16 Uhr Beratungen an, und zwar im Festsaal des Gemeindezentrums Neuhof in der Hanauer Str. 4, 36119 Neuhof.

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin unter der Telefonnummer 0661 839416.

Adoptionsdienst
0661 83940
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
0661 839421
Beratung gegen sexuelle Gewalt
0661 839416
Fachberatung für Erwachsene
0661 839415
Fachberatung für Kinder/ Jugendliche
0661 839440
Frauenhaus Fulda
0661 839440
Interventionsstelle
0661 9529525
Schwangerenberatung
0661 839414
Beratungsstelle für Betreuungen
0661 839434
(Betreuuungsverein)
0661 839422

Freundeskreis Fulda-Nord e.V. – Verein für Suchtkranke

Der Freundeskreis Fulda-Nord bietet Hilfestellung für Suchtkranke und ihre Angehörigen in der Region rund um Fulda. Er ist zu erreichen unter der folgenden Telefonnummer: 0661 3804375.

Deutsche Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung hat ihren Sitz in der Danziger Straße 2, 36093 Künzell. Sie ist telefonisch zu erreichen unter 0661 48039790.

Verbraucherberatung

Bei der Verbraucherberatung bekommen Sie Beratung zu den Themen Geld, Kredit, Versicherung, Bauen und Wohnen, Ernährung und Gesundheit sowie Freizeit und Haushalt. Sie ist wie folgt zu erreichen:

Schutzambulanz Fulda

Die Schutzambulanz ist Anlaufstelle bei Gewalt. Sie bietet kostenlose Hilfe für Opfer von Gewalttaten. Sie übernimmt die Dokumentation von sichtbaren Verletzungen und hilft auch bei Gewalt in der Pflege. Die Schutzambulanz Fulda ist wie folgt zu erreichen:

Volkshochschule Landkreis Fulda

Die Volkshochschule des Landkreises Fulda hat in Neuhof eine Zweigstelle. So können Sie sie erreichen:

Bernd Möller
Am Baumgarten 21, Neuhof
dienstl. 0661 6006-322
priv. 06655 72233