Mutter-Teresa-Weg

Der Weg führt vom „Dallesplatz“ oder der P+R-Anlage, mit schöner Aussicht zum Opperzer Berg mit Seniorenheim Mutter Teresa im Osten und Kreuzbergsiedlung im Westen, auf der begrünten Tunneloberfläche Richtung Süden. Am ersten Weg nach Nordostenverlässt der Weg die Tunneloberfläche abwärts Richtung „Schwebener Straße“. Er überquert diese und führt ein Stück Richtung Süden bis er in die „Molkereistraße“ einbiegt. Er führt bis zum „Hallegraben“, folgt diesem Richtung Osten und biegt dann in den „Amselweg“ ein. Aufwärts bis zur „Niederkalbacher Straße“ führt er dann Richtung Osten bis zur „Johannes-Kepler-Straße“. Weiter aufwärts bis zum Schulparkplatz, führt der Weg dann Richtung JK-Schule. Er bleibt im Wald und führt bald, mit herrlichem Blick auf Neuhof, abschüssig Richtung Seniorenheim Mutter Teresa. Über den „Steinweg“ abwärts, stößt er auf die „Kettelerstraße“ und folgt ihr Richtung Kirche „St. Michael“. Über die „Michaelstraße“ abwärts überquert er die Hattenhofer Straße und folgt der
Bahnhofstraße bis zum Startpunkt P+R-Anlage am Bahnhof oder „Dallesplatz“ nach der Bahnunterführung.

 

Informationen